Feuerwehr und Ehrenamt

Am letzten Wochenende war ich auch zum Jubiläum 75 Jahre Feuerwehr Langen eingeladen. Ein tolle und würdige Veranstaltung für ein wunderbares Jubiläum. Denn mittlerweile seit 75 Jahren setzen sich Bürger der Gemeinde Langen ehrenamtlich in der Feuerwehr für die Sicherheit ihrer Mitbürger*innen ein.

Feuerwehrführung mit Regierungsbrandmeiter Röttger, SGB Lühn, Bgm. Uhlenberg und Landrat Burgdorf. Foto: Röttger

Das ist absolut nicht selbstverständlich. Von daher bin ich gerne gekommen, um den Dank der Samtgemeinde Lengerich als Feuerschutzträger für dieses besondere Engagement zu übermitteln.

Gleiches gilt für die gesamte Feuerwehr der Samtgemeinde Lengerich. In unseren 6 Ortswehren engagieren sich teilweise schon weit über 100 Jahre Männer und Frauen für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag. Das ist eine riesen Leistung. Im Jahr 2021 ist die Feuerwehr der Samtgemeinde Lengerich eine tolle und gut ausgebildete motivierte Truppe, auf die wir uns alle im Ernstfall absolut verlassen können. Dankeschön dafür. Wir werden die Feuerwehr auch weiterhin bei den notwendigen Investitionen unterstützen.

Die Feuerwehr ist ein sehr gutes Beispiel für gelebtes Ehrenamt in der Samtgemeinde Lengerich. Sie ist aber nur ein Beispiel, denn in der Samtgemeinde Lengerich sind Gott sei Dank so unglaublich viele Menschen in den Vereinen und Verbänden, oder aber mittlerweile auch projektbezogen ehrenamtlich engagiert. Ohne Sie alle würde es in den Sportvereinen, den Schützenvereinen, den Reit- und Fahrvereinen, den Musikvereinen, den Kirchengemeinden, der Jugendarbeit, der Flüchtlingsarbeit, teilweise in den Schulen und Kindergärten u.s.w. viele Angebote hier vor Ort nicht geben können. Ihnen allen gilt mein großer Dank.

Und es ist wichtig und richtig, dass wir mit der Einrichtung der Freiwilligenagentur auch eine eigene Anlaufstelle für das Ehrenamt geschaffen haben. Egal ob Engagement im Verein oder für ein Projekt, die Agentur hilft bei Vernetzung, Fortbildung, Suche nach Unterstützern und vielem mehr.

Gerade erst wurde von der Freiwilligenagentur das Mentorprojekt auf den Weg gebracht. Lesehilfe über Ehrenamtliche für Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und der Oberschule. In einem esten Termin haben sich direkt 15 Interessierte für dieses tolle Projekt gemeldet. Es könnne sich auch gerne noch weitere Interessierte bei der Freiwilligenagentur melden.

Es macht mich schon sehr stolz, dass es auch im Jahr 2021 gelingt, in der Samtgemeinde Lengerich Menschen für das Ehrenamt zu begeistern. Wir werden das weiterhin unterstützen.

DANKE allen Ehrenamtlichen für Ihr Engagement, machen sie weiter so !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.